Eine kluger Weg – Wiseway.de ?

Was sich als SEO freundliches Artikelverzeichnis mit Directautorenzugriff darstellte, entpuppt sich nun als Trugschluss. Das Artikelverzeichnis Wiseway.de wurde verkauft und der neue Admin hat nichts besseres zu tun, als es für Parkingzwecke zu nutzen – so vernichtet man sicherlich nach und nach den guten Traffic und die Reputation geht auch verloren!

Aber so etwas ist man ja von Drittanbietern gewohnt. Auch ein amerikanischer SEO Dienst schafft es nicht, das Vertrauen seiner Mitstreiter zu gewinnen, wenn er SEO Seiten dazu nutzt, massenhaft Links unterzubringen, die auf japanische Sanitärseiten leiten.

Mein Resultat: Finger weg von den Drittanbietern und selbst die entsprechenden Resourcen sukzessive aufbauen. Das kostet zwar am Anfang Planungs- und damit verbunden Arbeitszeit, schont aber die Nerven und bringt bereits mittelfristig einfach bessere Ergebnisse.

.

.

Drittanbieter als SEO Gehilfen bringen es einfach nicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.