.TEL Domain und eMail – keine Frage, es funktioniert!

Juhu – .TEL Domaine können jetzt auch für eMails verwendet werden!

So einfach geht es:

  1. Den Internetprovider bitten, auf einem bestehenden Webaccount mit eMail die eigene .TEL Domain einzutragen (Fachsprache: Aufschaltung einer externen Domain)

    Falls Du selbst einen vServer oder Rootserver oder dergleichen betreibst, einfach in einem bestehenden Webaccount die .TEL Domain eintragen

  2. Bei Telhosting einloggen (meist http://telhosting.registrardomain.TLD) und unter „settings“ -> eMail den Mailservernamen eintragen, also beispielsweise mail.bestandsdomain.tld – falsch wäre es, hier die Host-IP einzutragen!
  3. Im bestehenden Webaccount der Bestandsdomain eine eMail was-du-willst@deine-tel-domain.TEL anlegen
  4. kurz warten – und der eMail -Verkehr unter der .TEL Domain kann beginnen !

Viel Spaß damit ! Noch Fragen? Einfach hier posten, ich helfe gerne weiter!

.TEL on Air

Gestern war es so weit: .TEL Domaine für alle – Infos bei Telnic.org – der offiziellen Vergabestelle für .TEL Domaine. Eine Info- und Motivationsbroschüre gibt es auch bei Telnic (PDF-File). Die Registrierung einer .TEL Domain sollte nicht mehr als um die 8.00 Euro per anno kosten. Wenn teurer, dann einfach eine eMail – es geht zu diesem Preis ;-)

Weitere Infos zu den aktuellen Registrierungen in Kürze ….